Smartphone Leasing

Finanzierung von iPhones und Smartphones
Smartphone Leasing

iPhone Leasing und Smartphone Leasing für KMU's

Mittelständische Unternehmen schätzen Smartphone Leasing als flexible und eine auf ihre individuellen Bedürfnisse angepasste Finanzierungsform. Immer mehr mittelständische Unternehmen machen sich auch bei der Finanzierung von Smartphones für ihre Mitarbeiter die Vorteile des Leasingverfahrens zunutze. Der auf die Betreuung mittelständischer Unternehmen spezialisierte Finanzdienstleister Columbus Leasing erstellt maßgeschneiderte Leasingmodelle auch für eine größere Anzahl von Smartphones bzw. iPhones.

Umfassende Leasing-Expertise für KMU

Columbus Leasing ist bereits bei zahlreichen mittelständischen Unternehmen als kompetenter Finanzdienstleister anerkannt, da stets passgenaue Leasingmodelle im Hardware Leasing, Software Leasing und im Kommunikationstechnik Leasing entwickelt werden. Zum Leistungsangebot von Columbus Leasing gehören nicht zuletzt Angebote im iPhone und Smartphone Leasing für mittelständische Unternehmen.
Die Unabhängigkeit von Columbus Leasing von bestimmten Herstellern, Lieferanten und Banken ist eine wesentliche Voraussetzung für eine objektive und produktneutrale Beratung, die den Nutzen einer Leasingfinanzierung für mittelständische Kunden in den Mittelpunkt aller Überlegungen stellt.
Über die Entwicklung von Finanzierungsmodellen hinaus bietet Columbus Leasing im Rahmen eines Leasingvertrages weitere Dienstleistungen an, die zu erheblichen Entlastungen für ein mittelständisches Unternehmen in nicht zum Kerngeschäft gehörenden Bereichen führen, so dass zusätzliche Kosten- und Effizienzvorteile entstehen: Die fachliche Expertise von Columbus Leasing ermöglicht eine intensive und am Bedarf eines mittelständischen Unternehmens orientierte Produkt- und Preisberatung. Das Internet-Portal „Workbench“ von Columbus Leasing verschafft mittelständischen Unternehmen einen jederzeitigen Überblick über die im Einsatz befindlichen Geräte sowie über ihre Kosten und Ausstattung. Es besteht jederzeit die Möglichkeit einer Vertragsverlängerung und eines Wechsels zu einem modernen Smartphone-Modell. Auf Kundenwunsch übernimmt Columbus Leasing zum Vertragsende aber auch die Weiterverwertung oder ggf. die datenschutz- und umweltgerechte Entsorgung der geleasten Smartphones.

Vorteile durch Smartphone Leasing

  • Die Finanzierung von Firmen-Smartphones muss bei einem Leasingverfahren nicht in einem hohen Einmalbetrag erbracht werden, sondern erfolgt aus den laufenden Einnahmen eines Unternehmens. Der Abschluss und ggf. die Erweiterung von Leasingverträgen lassen sich entsprechend der jeweiligen Liquiditätssituation eines Unternehmens zeitlich steuern.
  • Leasingmodelle von Columbus Leasing erlauben bei künftig zusätzlichem Bedarf an Smartphones oder iPhone's z. B. im Zuge einer Geschäftsausweitung oder bei einer geplanten Einbeziehung größerer Mitarbeiterkreise eine entsprechende Erhöhung der Anzahl geleaster Geräte.
  • Unternehmen dürfen die monatlichen Leasingraten betrieblich genutzter Smartphones mit sofortiger steuerlicher Wirksamkeit in der Gewinn- und Verlust-Rechnung als Betriebsausgaben geltend machen.
  • Bei der Wahl einer Leasingfinanzierung erwerben Unternehmen kein Eigentum an technisch schnell überholten Smartphones: Ein bedarfsorientiert ausgewähltes Leasingmodell von Columbus Leasing gestattet daher den Austausch der vorhandenen Handys durch die jeweils modernste Smartphone-Technologie.
  • Die Einbeziehung von Mitarbeitern in einen günstigen Firmenleasingtarif ist auch ein Beitrag zu einer engeren Bindung von Mitarbeitern an ein mittelständisches Unternehmen.
Dominik Deutelmoser
Customer Management
T +49 751 36344 339  
Dominik Deutelmoser

Tablet Leasing

Computer Leasing

Kommunikationstechnik Leasing  

 
Columbus Leasing   |    Eywiesenstraße 6, 88212 Ravensburg   |    T +49 751 36344 200   |   F +49 751 36344 900   |    leasing@columbus.ag